Herren 17/18

Im Sommer 2014 wurden ein paar Ehemalige darüber informiert, dass in der Kreissporthalle Mendig Hallenzeit frei ist. So beschlossen unsere Gründungsväter, die sich allesamt aus ihrer Jugendzeit als Handballer kannten, kurzerhand die Zeit und den Ort zu nutzen, um sich zwecks sportlicher Betätigung zu treffen.
Anfangs reichte es nur zum ausgiebigen Basketballspiel, da die Beteiligung in der Regel nur zwischen vier und höchstens acht Männern schwankte. Das hielt aber niemanden davon ab, schon in Mai 2015 eine Mannschaftstour mit der AIDA durchzuführen. Diese Tour sollte den Zusammenhalt dermaßen stärken, dass über die Anschaffung von Trikots und gemeinsamen Trainingsanzügen nachgedacht wurde, um im Falle eines Falles auch mal bei einem AH-Turnier mitzumachen oder das ein oder andere Freundschaftsspiel bestreiten zu können. Viele alte Verbindungen, wie zum Beispiel nach Andernach, haben dann auch vereinzelt zu Trainingsspielen geführt.
Bis zum Frühjahr 2016 hat sich immer mehr herumgesprochen, was da so mittwochs abends in der Halle vor sich geht. Der Zulauf von Ehemaligen, aber auch handballsportfremden Spielern, wurde so groß, dass man sich entschloss die Sache etwas ernster anzugehen und sich für den Ligabetrieb anzumelden. Das was die Geburtsstunde der „Mad Boys“, die sich in Anlehnung an die Nationalmannschaft und im Anbetracht ihres Vorhabens, im fortgeschrittenen Alter als 2. Mendiger Mannschaft noch mal Liga zu spielen, eher selber auf die Schippe nehmen wollten. Dementsprechend war die Überraschung, in der ersten Saison 2016/2017 doch relativ gut mithalten zu können, einigermaßen hoch, wenn auch sehr erfreulich.
So stand es außer Frage auch in der darauffolgenden Saison 2017/2018 wieder mitzumischen. Dann sogar als 1. Mannschaft, da die eigentliche Herrenmannschaft des Grün-Weiß Mendig aus diversen Gründen vor Saisonbeginn aufgelöst wurde. Für die Saison 2018/2019 wird deshalb versucht mit Hilfe der A-Jugendlichen eine hohe Platzierung in der Kreisliga zu erreichen, um eventuell die Neuformierung einer 1. Mannschaft in einer der kommenden Saisons zu unterstützen.

Trainingszeiten : Mittwochs 20:30- 22:00 Uhr

Advertisements
Spielberichte
Trainingszeiten
%d Bloggern gefällt das: