Auswärtssieg der männl. B-Jugend in Moselweiß

 

männliche B-Jugend 25.11

Tabellenführung gefestigt

 

In der Bezirksklasse der männlichen B-Jugend bestritt die Mannschaft ein weiteres Auswärtsspiel der laufenden Saison. In der vergangenen Woche hatte der Gegner TV Moselweiß gegen den TV Güls gewonnen und sich für das Spiel gegen Grün-Weiß Mendig vorgenommen, mit einem Sieg die Tabellenführung in der laufenden Saison zu übernehmen. Die beiden Trainer Alfred König und Martin Steckelbach waren gewarnt und stellten ihre Mannschaft auf ein schwieriges Spiel ein.

Die B-Jungs gingen mit 0:2 in Führung und erhöhten ihren Vorsprung bis zur 10 Minute auf 2:4. Zahlreiche Fehlwürfe und eine schlechte Chancenverwertung führten dazu, dass sich die Mannschaft nicht deutlicher bis zur Paus absetzen konnte und schließlich mit 9:12 in die Halbzeit ging.

Nach dem Seitenwechsel war die Partie weiter umkämpft, nach zwei Zeitstrafen gelang es dann bis zur 40. Minute den Vorsprung auf 7 Tore auszubauen. Auch an diesem Tag erhielten wieder alle Spieler Ihre Chance zum Einsatz, die sie diesmal vielfach in Einzelaktionen zum Torerfolg nutzen. Insgesamt war es ein kein schönes Spiel aber ein wichtiger Arbeitssieg, der am Ende mit 22:28 beendet wurde. Damit steht die Mannschaft nun weiter ungeschlagen als Tabellenführer an der Spitze der Bezirksliga.

.Am Sonntag, 02.12.18 um 12.45 Uhr findet das nächste Heimspiel gegen die TG Boppard statt. Die Mannschaft freut sich auf zahlreiche Unterstützung ihrer Fans.

Es spielten: Felix Retterath, Bjarne König (verletzt), Peter Stein, Lucas Girolstein, Giuliano Gonschorek, Leo Neufingerl, Ben Schubach, Felix Effert, Paul Kummetz, Luca Centonze, Hagen Krempel, Matthis Röser, Janik Lechner

 

Werbeanzeigen
Veröffentlicht in B-Jugend männl., Saison 2018/19
Spielberichte
Trainingszeiten
%d Bloggern gefällt das: