Noch einmal mehr

männliche E-Jugend 04.11

Janis Korn beim Wurf

Am Sonntag den 04.11.2018 begrüßten die männlichen E-Jugendlichen des Grün-Weiß Mendig, Abteilung Handball, die zweite Mannschaft der Jugendspielgemeinschaft aus Welling und Bassenheim. Das Spiel begann mit einem vorsichtigen Abtasten auf beiden Seiten. Das erste Tor fiel erst gegen Ende der zweiten Spielminute und das 2:0 ließ fast genauso lange auf sich warten. Dann aber nahmen die Spieler aus Mendig Fahrt auf und erzielten im Minutentakt Tor um Tor. Gleichzeitig ließen sie den Gegner kaum vor das eigene Tor gelangen. So fiel das erste Tor für die Gäste erst nach dem Torwartseitenwechsel in der 11. Minute, zum 7:1. Alle Tore auf wellinger Seite wurden von ein und demselben Spieler erzielt. Diese Tore waren dann aber auch Granaten im mendiger Netz. Nach dem Wechsel der Angriff-Abwehr-Aufstellung zur Hälfte der 1. Halbzeit, tat sich die Abwehr der Grünhemden etwas schwerer gegen die Gäste aus Welling/Bassenheim. Dafür konnte der Angriff ein wenig mehr punkten. Jeder Angreifer kam zu seinem Torerfolg und gemeinsam warfen sich die Gastgeber mit einem 16:2 in die Halbzeitpause.

Nach der Umstellung der Spielweise auf die 6:6 Manndeckung, war mal wieder abtasten angesagt. Wieder vergingen zwei Minuten bis zum ersten Tor der Halbzeit, welches sofort einen Gegentreffer aus den Reihen der Gäste zur Folge hatte. Nachdem diese Phase überwunden war, fielen die Tore durch beide Seiten wieder im Minutenrhythmus. Die Muskeltiere aus Mendig zeigten wieder einmal worin ihre Stärke liegt: im Mannschaftszusammenspiel. Die hintern erkämpften und abgefangen Bälle wurden schnell nach vorne getragen und konnten dort sicher verwandelt werden. Am Ende der Partie stand es 29:6 für die Gastgeber aus Mendig.

Es spielten: Oliver Nolde und Nicolas Welling (Tor), Nurman Mammadov, Mathies Lüdtke, Amin Gharbaoui, Janis Korn, Jacob Comtesse, Miron Lüscher, Lukas Pistor, Aaron Effertz, Eva Mintenig.

Werbeanzeigen
Veröffentlicht in E-Jugend männl., Saison 2018/19
Spielberichte
Trainingszeiten
%d Bloggern gefällt das: