-3- Spiele -3- Siege. Diese Bilanz führt zur Tabellenführung der mD2

 

Männliche D 2 2018-2019

Am Samstag trat das männliche D2 des TuS Grün- Weiß Mendig Abteilung Handball gegen TV Güls an. In der auswärtigen Halle wurden die Jungs von einem vollzähligenKader der Heimmannschaft in Empfang genommen. Die Anzahl der Spieler und auch die zum Teil rein körperliche Überlegenheit ließ zunächst Böses erahnen.

Sich auf die Teamleistung besinnend spielten die Mendigerjedoch von der ersten Minute an konzentriert, so dass bereits in der 41. Sekunde das Führungstor fiel und nach 1 Minute und 52 Sekunden die Führung auf 2 Tore ausgebaut werden konnte. Dies sollte auch im ganzen Spiel so bleiben. Mit extremen Spielerwillen wurde die wirklich gut spielende Heimmannschaft in Schach gehalten und man konnte mit einem Ergebnis von 6:8 in die Halbzeit gehen.

Wenn auch die 2. Halbzeit mit hohem Tempo weitergespielt wurde, konnte die Führung mit bis zu 4 Treffern ausgebaut werden. Ein Verdienst einer sehr guten Mannschaftsleistung und auch insbesondere dem Torhüter Joshua Frank.

Es spielten: Joshua Frank/ Marlon Müller/ Felix Heuft/ Justus Klein/ Mika Wissen/ Jonah Klöppel/ Yannick Schiffbauer/ Silas Otto/ Finn Nürnberg.

 

Bildunterschrift: Männliche D2 2018/19.

 

 

 

 

Werbeanzeigen
Veröffentlicht in D2 männl., Saison 2018/19
Spielberichte
Trainingszeiten
%d Bloggern gefällt das: