Männliche E1-Jugend startet furios in die Saison

03c219d2-4670-46a9-a12e-77f1d7965377
Die männliche E1-Jugend des TuS Grün-Weiß Mendig hat einen Traumstart in die neue Saison hingelegt. Gegen den TV Moselweiß konnten die Jungs von Beginn an an die guten Leistungen der Vorwochen im EVM-Cup anknüpfen. So startete man mit 3:0 und konnte diesen bis Vorsprung bis zur Halbzeit auf 14:1 ausbauen.
Auch in der zweiten Hälfte sah man ein ähnliches Spiel. Die Grün-Weißen setzen sich kontinuierlich von 17:3 über 23:3 zum 28:4 Endstand ab.
Besonders erfreulich war, dass sich alle Spieler inklusive der Torhüter, auch in die Torschützenliste eintragen konnten. Und das, obwohl man auf vier Spieler verzichten musste und somit überhaupt mit nur einem Auswechselspieler antrat.
Am kommenden Sonntag (12:45 Uhr) steht dann im ersten Heimspiel direkt das Lokalderby gegen den TuS Weibern auf dem Plan.
Es spielten: Paul Mintenig (8), Younes Bokhabza (4), Devin Dick (1), Mika Wissen (2), Tim Torinus (1), Felix Völkel (4), Yoshua Weber (7), Jörn Bonikowski (1).
Werbeanzeigen
Veröffentlicht in Saison 2016/2017
Spielberichte
Trainingszeiten
%d Bloggern gefällt das: