Männliche E1-Jugend unterliegt Bassenheim

Bildschirmfoto 2016-02-15 um 11.51.44
Die männliche E1-Jugend spielte am vergangenen Sonntag in Bassenheim. Wie schon so oft in dieser Saison traf man auf einen Gegner welcher außer Konkurrenz spielt, d.h. das Kinder aus älteren Jahrgängen zum Einsatz kamen.
Dementsprechend schwer war das Spiel. Zudem musste auf Torhüter Tim Torinus und den erkrankten Leon Grotzke verzichtet werden.
Trotzdem begann die Mendiger engagiert und konnten zunächst bis zum 5:4 gut mithalten. Dann aber setzten sich die Hausherren ab und bauten den Vorsprung bis zur Halbzeit auf 12:6 aus.
Die zweite Hälfte entwickelte sich dann auf beiden Seiten zur einer Abwehrschlacht. So konnten beide Teams insgesamt lediglich nur noch acht Treffer erzielen. Beeindruckend war auf Mendiger Seite wieder mal der kämpferische Einsatz. Auch wenn das Spiel schlußendlich mit 18:8 verloren ging, hielt man gegen die teilweise älteren Kinder gut dagegen.
Für Mendig spielten: Constantin Klöppel (2), Luka Grotzke (1), Ben Nürnberg, Lennard Becker (1), Jesper Schlich (3), Paul Mintenig (1), Felix Völkel, Felix Börder, Johna Klöppel
Werbeanzeigen
Veröffentlicht in Saison 2015/2016
Spielberichte
Trainingszeiten
%d Bloggern gefällt das: